Banner

Block 2

Carl-Schurz-Schule

Frankfurter Schultheatertage 2018

Carl-Schurz-Schule / Friedrich-Dessauer-Gymnasium

»Block 2«

Dienstag, 5.6.18 18.00 Eur 5/3/2 Vorbestell

18.00 Uhr, Carl-Schurz-Schule / Q2 »Märchenhaft chaotisch«
Am Anfang unserer Stückentwicklung stand der Wunsch, eine Geschichte zu erzählen. So konnten wir viele Charaktere erfinden und uns komplett in den Feinschliff und die Ausarbeitung dieser stürzen. Nach langem Suchen entstand die Idee: Was wäre, wenn die Märchenwelt von verschiedenen Emotionen kontrolliert werden würde? Wie würden sie aussehen? Aber vor allem: Was würde passieren, wenn sie sich so sehr streiten würden, dass einer Emotion etwas passieren würde? Wir einigten uns auf Schneewittchen als Protagonistin. Wenn die Liebe nicht mal mehr in der Märchenwelt existiert, worauf können wir dann noch bauen?
Spielleitung: Jeanette Kaupp

20.00 Uhr, Friedrich-Dessauer-Gymnasium / Q2 »Werther! - Original?!«
Wir wollen versuchen, Goethes Geschichte vom armen Werther und seiner unglücklichen Liebe zu Charlotte auf unsere Weise und dennoch so originalgetreu wie möglich zu erzählen. Im Rahmen unserer Kursarbeit herausgekommen ist eine nicht immer ganz ernst gemeinte Fassung der doch, ach (!), so ernsten und tragischen Geschichte.Wir sagen nur: Kloppstock!
Spielleitung: Ute Miehe


Karten: Voll 5,00 Euro
Karten: Schüler 3,00 Euro
Karten: Schulgruppen 2,00 Euro