Gallus Theater Programm: Konduettina mit Opernkäs' mit Musik

Banner

Opernkäs' mit Musik

Bettina Hackenspiel, Martina Schmerr, Kerstin Kuschik 

Konduettina

»Opernkäs' mit Musik«

Konduettina - mit "best of" uff Tour

Sonntag, 03.07.22, 19:00 Eur 18/12 Karten

Konduettina, die drei unermüdlichen Diven aus Hessen touren seit prähysterischen Zeiten mit ihrem Opernmobil durch die Lande, um ihre herrlich schrägen Opernparodien unters Volk zu bringen. Aktuell starten sie wieder mit ihrer 'best of uff Tour'. Wer wissen will, wie die hohe Kunst der Oper in niederste Triebe zerlegt werden kann, wird von Martha Pfahl mit demagogisch wertvollen Moderationen höchst amüsant durchs Programm geführt.

Brunhilde von Krudewitz und Carmen Kühnhals setzen Arien, Duette und wuchtige Männerchöre neu in Szene: so muss sich die Königin der Nacht mit Wolfgang Petry arrangieren, Mozarts Papageno und Papagena revoltieren gegen die Schuldenbremse und Wagners Pilgerchor offenbart Mordgelüste statt Gottesfurcht. Auch die Figuren aus Werken von Verdi, Rossini oder Bizet freuen sich über Freiheiten jenseits ihrer tradierten Rollen und dürfen Gymnastik treiben oder Bump tanzen. Mit ihrem fünften Programm vollbringen die drei Grazien erneut das Kunststück, brandaktuelle Themen und klassisches Opernsujet gewitzt zusammenzubringen: Einzig und kein bisschen artig.

»Man kann die Damen nur bewundern ... deren zahlreiche Frivolitäten oft mehr auf weibliche Zuschauer gemünzt waren und doch bei allen ankamen. Von der Schwiegermutter-Melodie aus Carmen an dominierte das Trio ... die Bühne und zauberte alle Schwellenangst fort, indem es die Zuschauer opernpädagogisch gewitzt als Nichtswisser anpflaumte.« (FR 4.2.’20)

Nach »Opernhaftes wider den tierischen Ernst«, »Verdi oder was?«, »Divenalarm« und »Oper fürs Volk« ist dies das fünfte Programm, das die beiden ausgebildeten Sängerinnen Bettina Hackenspiel und Kerstin Kuschik sowie Martina Schmerr am Klavier bei uns herausgebracht haben. Nun kommt nach der erfolgreichen Wiederaufnahme im November zu einer weiteren Aufführung.

Mit: Bettina Hackenspiel, Kerstin Kuschik, Martina Schmerr

Bettina Hackenspiel, Martina Schmerr, Kerstin Kuschik