Gallus Theater Programm: Metheor Collective mit Atlantis

Banner

Atlantis

Atlantis 

Im Rahmen des Festivals 'Unheimlich Fantastisch - E.T.A. Hoffmann'

Metheor Collective

»Atlantis«

Zweisprachige Theater-Performance (deutsch-englisch)

Freitag, 19.01.23, 20:00, Eur 15/10/8 Karten
Dauer: 75 Minuten

Atlantis - Hoffmanns utopischer Ort, das gelobte Land des Hyperrealen - ist der Ort, an welchem Hoffmanns merkwürdige Welt, in der alles Feste zu Luft zerrinnt, sich materialisiert. Sowohl die Hoffmann-Manie als auch Hoffmanns Wahn haben dort ihren Ursprung. In Atlantis nutzt die bulgarische Gruppe 'Metheor Collective' all seine über die letzten Jahrzehnte entwickelten theatralen Kontra-Techniken. So wird E.T.A. Hoffmann, Meister des Unheimlichen, zum Protagonisten eines Theater-Oratoriums, in welchem ein fantastischer theoretischer Vorschlag unterbreitet wird, wodurch ein Eintauchen in Hoffmanns merkwürdige, verkehrte Welt gelingt..

Der Dichter, Zeichner, Musiker, Theaterdirektor und Jurist E.T.A. Hoffmann gehörte seinerzeit zu den beliebtesten Autoren. Heute jedoch ist sein Einfluss auf Musik, Film, Literatur und Kunst kaum mehr bekannt. Aus Anlass seines 200.Todestages holt die Staatsbibliothek zu Berlin, zusammen mit Partnern nun Leben und Werk des Universalkünstlers mit einem umfangreichen Jubiläumsprogramm 'Unheimlich Fantastisch - E.T.A. Hoffmann 2022' in die Gegenwart.
Neben einer großen Ausstellung im Romantik Museum Frankfurt gibt es zahlreiche weitere Kulturveranstaltungen wie das Gastspiel der bulgarischen Theatergruppe Metheor von Regisseurin Ana Vaseva bei uns. Die Aufführung ist zweisprachig in deutsch und englisch.

Regie: Ani Vaseva
with: Leonid Yovchev, Catherine Metodieva
music: Christophe Petchatatz / Klimperei

Atlantis Atlantis Atlantis