Gallus Theater Programm: Tony Rizzi mit Shows You (maybe) Missed

Banner

Shows You (maybe) Missed

Tony Rizzi, (c)Alessandro Costagliola 
AfterworKULTUR

Tony Rizzi

»Shows You (maybe) Missed«

Tanzpreview und Gespräch

Dienstag, 18.06.24 18:30, Eur 15 Karten

Zur 6. Ausgabe von AfterworKULTUR hat Raffaele Irace den bekannten Tänzer, Performer und Choreograph Tony Rizzi eingeladen. Rizzi präsentiert unter dem Titel »Shows You (maybe) Missed« eine einzigartige Tanzperformance in der für ihn typischen kaleidoskopischen Erzählkunst. Dabei führt er in seiner alchemistischen Show aus Tanz, Performance Film und Wort durch einige der faszinierendsten Tanzproduktionen, die er selbst erlebt oder an denen er als Tänzer teilgenommen hat.

Nach der Vorstellung wird Raffaele Irace, künstlerischer Leiter für Tanz am Gallus Theater, das Gespräch zwischen dem Publikum und dem Künstler moderieren, während Björn Berndt vom Magazin GAB Rizzi eingehend interviewen wird, um uns zu helfen, die Weltanschauung eines Künstlers wie Tony Rizzi zu entdecken und zu verstehen.

Die üblichen Afterwork Partys in Frankfurt kennt jeder, doch was spricht gegen eine AfterworKULTUR? Nichts, denn Euer Kultursinn hat keinen Feierabend. Daher gibt es seit Januar einmal monatlich ein AfterworKULTUR Event im Gallus Theater. Im Mittelpunkt stehen unterschiedliche kulturelle Schwerpunkte und jedes Event hat ein anderes Thema. Bisher erwartete die Gäste: Der Einblick in den Kreativprozess eines Tänzers, der Blick hinter die Kulissen der neuen Aufführung der Delattre Dance Company, eine Gaumenpirouette beim Weintasting, der Lindy Hop Tanzabend, die Preview der HfMDK Tanz und nun eine kaleidoskopische Tanzperformance von Tony Rizzi . Egal welches Thema. Es darf getanzt, gelacht, geschmeckt und gestaunt werden, denn das ist die neue Afterwork Kultur im Gallus Theater.

Idee, Konzept, Leitung: Raffaele Irace
Performance: Tony Rizzi
Interview: Björn Berndt, GAB Magazin
Foto: Alessandro Costagliola