Gallus Theater Programm: Emiliano Visconti und Faber Sanna & Friends mit La storia d'Italia attraverso la canzone d'autore

Banner

La storia d'Italia attraverso la canzone d'autore

Emiliano Visconti, Faber Sanna & Friends 

Italienstiftung

Emiliano Visconti und Faber Sanna & Friends

»La storia d'Italia attraverso la canzone d'autore«

Ein musikalisch-literarischer Abend in italienischer Sprache

Mittwoch, 12.06.24 - 19:30 Eur 20/10 Karten

Karten auch über: info@italienstiftung.eu

Emiliano Visconti erzählt »Die Geschichte Italiens im italienischen Autorenlied«, in der Musikbegleitung von Faber Sanna & Friends. Ein Abend in italienischer Sprache:

Mit welchen Liedern lässt sich die Geschichte Italiens erzählen? Eigentlich mit einer ganzen Menge. Die Auswahl hängt einzig und allein von der Sensibilität der beteiligten Musiker und der erzählerischen Linie ab, der man folgen möchte. Die von Fabrizio Sanna in Zusammenarbeit mit Emiliano Visconti zusammengestellte Setlist versucht, diese beiden Elemente zusammenzuhalten, Rhythmus und Melodie durch eine einzige Idee zu verbinden: in Liedern, deren Texte über ein Jahr, ein Jahrzehnt oder den Zeitgeist erzählen. Emiliano Visconti, ein leidenschaftlicher Leser der Geschichte der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts mit dem besonderen Blick auf das, was die Musik jener Jahre denjenigen bietet, die ihr zuhören wollen, wird diese Texte erläutern und die Geschichte nachzeichnen. Für die Musik sorgen die fantastischen Musiker von Fabrizio Sanna & Friends, denn eine solche Geschichte Italiens erhält erst durch die Musik eine besondere Lebendigkeit, die uns Darstellungen in Büchern nur selten bieten können.

Con quali canzoni si può raccontare la Storia d'Italia? In realtà una quantità davvero enorme. La scelta dipende solo dalla sensibilità dei musicisti coinvolti e dalla linea narrativa che si sceglie di seguire. La scaletta costruita da Fabrizio Sanna in tandem con Emiliano Visconti cerca di tenere insieme queste due sensibilità, di tenere insieme ritmo e melodia, con un'unica idea: canzoni che nei testi raccontino un anno, un decennio o lo spirito del tempo. A spiegare meglio queste parole e a ripercorrere quella storia ci sarà la voce narrante di Emiliano Visconti, appassionato rilettore della storia del secondo Novecento con quella lente speciale che la musica di quegli anni offre a chi la voglia ascoltare. Alla musica ci penseranno gli ottimi Fabrizio Sanna & Friends perché una Storia d'Italia del genere è solo attraverso la musica che acquista una vitalità che raramente i libri ufficiali sanno offrirci.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Stiftung für deutsch-italienische Studien - Italienstiftung. Tickets unter: info@italienstiftung.eu

Mit: Emiliano Visconti
Musik: Fabricio Sanna & Friends
Organisation: Frankfurter Stiftung für deutsch-italienische Studien-Italienstiftung